Hamburger IT-Strategietage Digital

News

Jetzt anmelden!

Konzentrierte Kompetenz

DER STRATEGIETAGE-CIO-BEIRAT

Die Hamburger IT-Strategietage haben seit Beginn ihres mittlerweile 19-jährigen Bestehens den Fokus auf die Interessen von CIOs und IT-Entscheidern in Anwenderunternehmen gelegt. Um das Ohr noch näher an den aktuellen Themen und Herausforderungen zu haben, gründeten die Veranstalter einen CIO-Beirat, dessen konstituierende Sitzung auf den Strategietagen im vergangenen Februar stattfand. Die Liste unserer hochkarätigen Mitglieder finden Sie hier.

 
Hanna Hennig, CIO, Siemens AG
Hanna Hennig, CIO, Siemens AG
Bei der ersten unterjährigen Beiratssitzung im Mai waren sich alle Beteiligten einig, dass ein hybrides Veranstaltungsformat am besten in die Zeit passen würde – wenn sich denn die Pandemie weiter abschwächen würde. Das nächste virtuelle Treffen im September brachte Klarheit: Die wenigsten Mitglieder wollten oder durften reisen, womit die Entscheidung für ein rein digitales Format gefallen war. Auch thematisch stand die wirtschaftliche Bewältigung der Pandemiefolgen im Fokus der Gespräche – fast alle Beiratsmitglieder waren auch im Krisenstab ihrer jeweiligen Unternehmen vertreten. Neben der Gestaltung des „Future Normal“ standen dabei Führungs- und Organisationsthemen auf der Agenda der CIOs: Wie lassen sich Teams virtuell steuern und motivieren, wie können Mitarbeiter aus der Isolierung in den Home-Offices geholt werden. Aber auch die Frage, wie Unternehmen aus dem Krisenmodus wieder zu strategischen Planungen kommen, soll in den Vorträgen der Strategietage erörtert werden. Freuen Sie sich auf Keynotes unserer Beiratsmitglieder Hanna Hennig, Siemens, Michael Müller-Wünsch, Otto und Bernd Rattey, Deutsche Bahn Fernverkehr.

Co-Host

Lufthansa
SAP