Hamburger IT Strategietage 2011

Communicate IT

Deutschlands renommiertester und größter IT-Management-Kongress geht in die zwölfte Runde

Kommen Sie zu uns, wenn wieder rund 700 CIOs und IT-Entscheider in die Hansestadt Hamburg strömen, um die wichtigsten IT- und Management-Trends zu durchleuchten. Wir freuen uns schon darauf, Sie am 13. und 14. Februar 2014 zu den 12. Hamburger IT-Strategietagen zu begrüßen - mit neuen Top-Referenten, spannenden Vorträgen und lebhaften Diskussionen.

 

Im zwölften Jahr steht Deutschlands größter IT-Management-Kongress unter dem Motto:

„Innovation drives Business - die IT als Gamechanger“

Die zunehmende Vernetzung von Unternehmen, Kunden und Zulieferern mittels Internet, mobilen Lösungen und Cloud Computing führt zu einem radikalen Wandel in nahezu jeder Branche. Immer mehr neue Spieler im Markt bedrohen traditionelle Geschäftsmodelle und Unternehmen. Waren davon anfangs vor allem Handel und Medienunternehmen betroffen, so kommt diese Entwicklung nun auch in der Finanzbranche und der Industrie an. Wenn sich beispielsweise Automobilhersteller zu Mobilitätsdienstleistern wandeln, bleibt das nicht ohne Auswirkungen auf Zulieferer und damit auch den Mittelstand. Hinzu kommt die Digitalisierung von immer weiteren Geschäftsprozessen in einer zunehmend globalisierten Welt. Die IT spielt hier als Gamechanger eine wesentliche Rolle, muss aber als proaktiver Business-Partner auftreten und neue Skills erwerben, will sie nicht in die Rolle eines nachrangigen Dienstleisters zurückfallen. Vielmehr sollte sie auf folgende Bereiche fokussieren:

Innovation

Der proaktive CIO versteht nicht nur die Unternehmensstrategie und neue Technologien, sondern entwickelt daraus eine digitale Vision für sein Unternehmen und wird zum Vordenker für neue Geschäftsmodelle. Er schafft innovationsfreundliche Organisationsstrukturen, nutzt alternative Methoden und erarbeitet neue Formen der Kunden- und Lieferantenansprache. Bei alldem muss er Antworten auf viele weitere Fragen finden:

Wie erkenne ich, welche disruptiven Geschäftsmodelle und Innovationen für mein Business relevant oder gar überlebenswichtig sind? Welche Ansätze eignen sich für die Risikoeinschätzung und Erprobung neuer Strategien und Geschäftsmodelle? Wo finde ich kreativen Input, wie finde ich die wirklich interessanten Startups? Wie motiviere ich die Linien-Manager im Unternehmen, technische Innovation für künftige Strategieansätze stärker einzubeziehen?

Integration

Hier gilt es die Geschäftsprozesse über alle Landesgesellschaften hinweg zu integrieren und die dafür geeigneten Architekturen und Anwendungen bereitzustellen Service-Provider zu orchestrieren und passende Cloud-Konzepte zu nutzen. Als „moving target“ stellt die Integration höchste Anforderungen an die Alignment-Fähigkeiten, agile Methoden und das Transition-Management.

Wie können CIOs in diesem Zusammenhang auf die zunehmende Mobilität ihrer Mitarbeiter und die Auflösung klassischer Arbeitsmodelle reagieren?

Wie können Sicherheitsstrategien für die Nach-Snowden-Ära aussehen? Welche IT-Fertigungstiefe ist angesichts der bekannt gewordenen Bedrohungsszenarien die richtige? Welche Möglichkeiten bietet Trusted Cloud Computing? Welche Bereiche müssen künftig komplett vom Internet abgekoppelt werden?

Intelligenz

Viele Unternehmen horten Datenschätze, ohne um deren Wert zu wissen oder davon zu profitieren. Hier fällt der IT eine zentrale Rolle zu: Technisch stehen Lösungen zur Verfügung, die weit über die gängigen Reporting-Tools hinausgehen und mittels Echtzeitanalysen beispielsweise von Kunden- oder Social-Media-Daten neue Chancen eröffnen. Als Basis ist hierfür ein kohärentes Master-Data-Management erforderlich.

Wie lässt sich die Datenqualität polystrukturierter Daten verbessern?

In welchen Bereichen lassen sich mittels neuer Business-Intelligence-Lösungen und Echtzeitanalysen die größten Effekte erzielen? Wie können Unternehmen mit Hilfe von Predictive Analytics bessere Planungsgrundlagen für das Business schaffen?

Eine Veranstaltung von

In Kooperation mit

Underwriter

Top-Referenten 2014

Jennifer Allerton

Guus Dekkers
CIO, Airbus/EADS

Jennifer Allerton

Willem Eelman
CIO, Unilever

Wolfgang Gaertner

Marcus Frantz
Group CIO,
OMV Group

Wolfgang Gaertner

Christoph Möltgen
Chief Transformation Officer,
Otto Group

Wolfgang Gaertner

Klaus-Hardy Mühleck
SVP und CIO,
ThyssenKrupp AG

Thomas Henkel

Mattias Ulbrich
CIO, Audi

Rückblick auf die Hamburger IT-Strategietage 2013

Mit über 700 Teilnehmern konnten die Hamburger IT-Strategietage ihre Erfolgsgeschichte eindrucksvoll fortschreiben. Im vergangenen Februar stand der Kongress unter dem Motto "Concentrate on the Essentials".

Bilder zur Veranstaltung finden Sie >>hier, wollen Sie nachlesen, was Sie inhaltlich verpasst haben, lohnt ein Blick in die Agenda.

Video der Hamburger IT-Strategietage 2013

News

Share:


  • Twittern
  • Auf Facebook teilen
  • Auf MySpace teilen
  • Bei deli.cio.us eintragen
  • Bei Digg eintragen
  • Bei Folkd eintragen
  • Auf XING teilen
  • Bei Google Bookmarks eintragen
  • Bei Linkarena eintragen
  • Bei Mister Wong eintragen
  • Bei Newsvine eintragen
  • Bei reddit eintragen
  • Bei StumbleUpon eintragen
  • Bei Windows Live eintragen
  • Bei Yigg eintragen
  • Bei Yahoo! Bookmarks eintragen
  • Auf studiVZ meinVZ schülerVZ teilen
  • Als Favorit speichern